Antelope Suit Erfahrung

EMS Forum EMS Forum EMS-Geräte Antelope Suit Erfahrung

Dieses Thema enthält 84 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Tom1974 vor 3 Wochen, 5 Tagen.

Ansicht von 7 Beiträgen - 8 bis 14 (von insgesamt 85)
  • Autor
    Beiträge
  • #659

    Aktin und Myosin
    Teilnehmer

    I received a call from Antelope:
    They said they´ll send the suit today.
    As soon as the suit arrives, I will contact authorities to inform them that the product has actually been shipped.

    #660

    mirior
    Teilnehmer

    @Aktin und Myson,

    Wie ist der deine Bestell Id

    Servus

    #661

    mirior
    Teilnehmer

    @Aktin und Myson,

    Ich verstehe gerade nicht wieso du deinen Suit bekommst! Du hast im Januar 2017 gefordert ich schon im November 2015 und Campari21 bereits im Oktober 2015!

    Servus

    #663

    Aktin und Myosin
    Teilnehmer

    Meine Hoffnung wäre: Es geht doch mit rechten Dingen zu, es gibt doch eine Anzugproduktion, die läuft nun an und wir bekommen alle unsere Anzüge. Ich denke da sind wir alle in der ersten Januarwoche schlauer.

    #664

    Tom1974
    Teilnehmer

    Hallo Aktin und Myosin,
    muss ich Dich leider wieder verbessern 😉 Die Ermittlungsbehörden (Polizei) können keine Straftat einstellen, weil die Staatsanwaltschaft die Herrin des Strafverfahrens ist. Die Staatsanwaltschaft aber schon, habe ich oben ja schon geschrieben. Strafanzeige->Ermittlungen zur Erforschung der Straftat durch die Polizei-> Ermittlungsbericht -> Entscheidung von Seiten der StA entweder Einstellung (siehe oben), Strafbefehl, Anklageerhebung. Falls Erkenntnisse dem Anzeigenerstatter (zumeist Geschädigter) bekannt werden, welche eine Straftat nicht mehr begründen, so muss er diese auch den Ermittlungsbehörden (Kriminalkommissariat oder Staatsanwaltschaft) bekannt geben. Aktenzeichen müsste dir ja anlässlich der persönlichen Anzeigenerstattung (bei der Kriminalpolizei) bekannt sein. Ansonsten anrufen und erfragen. Falls man sicher weiß, dass kein Betrug vorliegt (spätestens nach Auslieferung) und die Ermittlungen weiter laufen lässt (mit StPO-Maßnahmen wie Durchsuchung, Beschuldigtenvernehmung etc.) könnte natürlich auch eine Gegenanzeige oder von Amts wegen, wegen übler Nachrede, falscher Verdächtigung gegen den Anzeigenerstatter (jetzt nicht mehr Geschädigter) ermittelt werden! Nur so zur Info!

    #665

    Tom1974
    Teilnehmer

    Aber jetzt mal allgemein gehalten. Ich kann die ganzen aufgebrachten “Investoren” verstehen. Hätte ich nicht den beruflichen Background, wäre ich schon anfang des Jahres zum Anwalt wegen der Anfechtung des Vertrages wegen Nichterfüllung gegangen. Nach dem ich aber gesehen habe, dass eigentlich alles in “trockenen Tüchern” beim Unternehmen ist und der Weg den Antelope mit dem Anzug beschreitet eigetlich “pro-Kunde” ist, war ich beruhigt. Was bringt uns Kunden der ersten Stune ein Anzug, der nach einem Jahr defekte ohne Garantieanspruch hat, und die neuen Kunden aufgrund einer “Produktpflege” ein besseres Produkt zum gleichen Preis bekommen. Antelope könnte sich bei nicht ausgereifte Anzügen auf Verschleiß oder ähnliches bei defekten an der Halterung Berufen und nur auf Kulanz einen Tausch der unausgereiften Anzüge durchführen. Wie bereits geschrieben, bisher waren die Updates mit den Änderungen und Begründungen für den Verzug stimmig. Vergesst Bitte nicht, es handelt sich um ein Startup und nicht um Bodyficient, Miha Bodytech und wie sie alle heißen mit bereits entsprechenden Rücklagen, Mitarbeitern für Forschung und Entwicklung, Marketing etc. verfügen. Auch ist bei einem Startup Mund-zu-Mund-Propaganda extrem wichtig. Überlegt mal wie das Forum hier aussehen würde, falls ich unausgereifte Anzüge bekommen hättet. Ich vertraue nach dem Tanktop, Booster und App auf das Know-How und die Kompetenz von Antelope.

    #666

    Tom1974
    Teilnehmer

    Sorry für die Rechtschreibfehler…Handyeingabe 🙁

Ansicht von 7 Beiträgen - 8 bis 14 (von insgesamt 85)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.