Fragen zum Visionbody Home Edition

EMS Forum EMS Forum EMS-Geräte Fragen zum Visionbody Home Edition

Dieses Thema enthält 18 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  sonora vor 1 Monat, 2 Wochen.

Ansicht von 5 Beiträgen - 15 bis 19 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #1286

    ricardo
    Teilnehmer

    Herzlichen Dank!

    #1414

    Esra71
    Teilnehmer

    hallo!

    wie ist es nun,soll man sich ein VB oder doch lieber auf den Antelope Suit warten!Was würdet ihr mir empfehlen und warum? Danke im Voraus!

    Mfg

    #1415

    Catherina
    Teilnehmer

    Antelope! Denn beider Anzug muss du länger als 3 monate warten, vielleicht ist Antelope ein bisschen schneller.  Denn Antelope schicke jetzt 100 Anzige aus.

    Und Antelope ist jetzt günstiger als Vision Body. Bessere Qualität, keine Zeit Begrenzung, mehr Kraft als VB.

    Wirklich, wenn du jetzt einen Anzug kaufen möchtest, das macht ein Fach keinen Sinn nicht auf Antelope warten.

    Ich habe Vision Body mit AngebotpteisA gekauft, habe auf ihn 3 monate gewartet.

    Und das ist schlimmste Erfahrung in meinem ganzen Leben.

     

     

    #1507

    Tobias1987
    Teilnehmer

    Hallo,

     

    kann mir jemand sagen welcher Akku zur Box kompatibel ist?

    Mir wurde einer von VB einer versprochen  aber der kam nicht

    #1558

    sonora
    Teilnehmer

    Es ist ruhig geworden hier. Na vielleicht ein gutes Zeichen. Bei mir funktioniert der Anzug einwandfrei. Allerdings das in der Werbung versprochene „kein nass machen nötig“ ist unrealistisch. Ich mache immer mit Sprühflasche nass, meine Frau muss zusätzlich noch ein Top anziehen weil er bei Ihr etwas zu groß ist, sonst gibt es diese Nadelstiche. Heute war ich zum ersten Mal 20 min laufen und muss sagen ich bin begeistert. So erschöpft bin ich normalerweise nach 1 Stunde laufen.  bei mir funktioniert das System absolut fehlerfrei aber ich habe trotzdem einige Kritikpunkte die aber sehr leicht abzustellen wären.  ich habe ja die Bestell Hölle mit Geld zurück Überweisung schon vor einem Jahr durch gemacht. Diesmal hat alles reibungslos funktioniert.   was mich stört ist die schlechte Bedienung der App und dass nirgendwo erklärt ist, was die einzelnen Programme unterscheidet.  es wäre auch schön wenn es in der Software eine Statistik gäbe, oder wenn diese sich zumindest die Werte merken würde.  diese Probleme könnten mit relativ wenig Aufwand gelöst werden darum verstehe ich einfach diese Firmenpolitik nicht.

Ansicht von 5 Beiträgen - 15 bis 19 (von insgesamt 19)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.