Visionbody am 20.02.18 bestellt, bis heute keine Ware

EMS Forum EMS Forum EMS Visionbody am 20.02.18 bestellt, bis heute keine Ware

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  konniedjaafri vor 4 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #1346

    konniedjaafri
    Teilnehmer

    Guten Tag , ich hätte wohl erst mal diesem Forum betreten sollen, bevor ich bei Visionbody bestelle. Das Geschäftsgebaren bei so einer hohen Vorkasse per Überweisung ist schlicht und ergreifend unseriös. Die Rückerstattung der   500 € erfolgte Wochen später, oft genug kontaktiert hatte ich die Firma ja. Zumindestens lese ich jetzt,dass wohl einige Leute ihren Anzug bekommen haben (hatte schon Angst dass ich einem Betrug aufgessesn war). Hätte ich vorher diese vielen Kommentare gelesen, hätte ich wohl auch nicht bestellt. Jetzt bin ich am Überlegen ob ich nicht vom Vertrag wegen nicht erbrachter Leistung zurück trete. Die Rückerstattung lässt dann mit Sicherheit auch zig Wochen auf sich warten. Das hat sich VB wirklich gut ausgedacht- sehr “Kundenfreundlich.” Ich bin stinksauer, zumal die jetzt nicht mal per Chat erreichbar sind, auf meine Lieferanfrage per e-mail werde ich wohl nicht mal eine Antwort bekommen. Naja wie gesagt, ich hätte hier vorher reinschauen sollen…

    #1371

    ManniAT
    Teilnehmer

    Ja, beim Werbung machen sind sie groß, die VisionBody Typen…

    Ich krieg mindestens einmal pro Woche eine Werbung von denen auf FB.

    Diesen Spam kommentiere ich dann immer – mit Link hier ins Forum. Und der eine oder andere hat es mir schon gedankt (…gut, dass ich vorher im Forum…)
    Aber ist halt bitter, wenn man an so einen Lieferanten gerät, der Kunden nur hinhält, falsche Versprechungen abgibt, usw.

    Irgendein Teilnehmer hat mal was zur “Firmengeschichte” gepostet – gruselig 🙂

     

     

    #1430

    konniedjaafri
    Teilnehmer

    Mittlerweile habe ich schon einen Ersatz Suite erhalten, der erste hat gerade mal ein Training überlebet und dann funktionierten die Elektroden am Bauch schon nicht mehr.Die Reklamationsabwicklung lief erstaunlich flott, also den Ersatzsuite hab ich innerhalb einer Woche bekommen und was soll ich sagen..Auch dieser hat nur ein einziges Training funktioniert und beim 2. Training kamen erst Impulse bei 16 % und dann aber so krass stark, dass ich nicht mal die App bedienen konnte ich war für die Dauer der Inpulse echt gelähmt, das war nicht so lustig.Mutig wie ich bin, hab ich dann das Programm gewechselt- Keine gute Idee, jetzt hatte ich bei 3 % eine lähmende Impulsstärke.Jetzt schicke ich das System zurück. Damit zu trainieren ist mir zu gefährlich. Per mail hab ich eine Bestätigung erhalten, dass mir der Kaufpreis bei Ankunft des Systems zurück erstattet wird. Ich bin gespannt wie lange das dauern wird…Bericht folgt:) Kann mir bitte jemand ein EMS System für zu Hause zu moderatem Preis empfehlen, denn mittlerweile bin ich total verunsichert,welchem System man vertrauen kann.
    LG Konnie

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.