Beurer EM 35 EMS Bauchmuskel-Gürtel

Kaufen Sie jetzt

Der richtige Begleiter für einen straffen und durchtrainierten Bauch und entspannende Regeneration – Der Bauchmuskelgürtel EM 35 von Beurer ist die optimale Ergänzung zu Ihrem regelmäßigen Training. Mit der elektrischen Muskelstimulation werden die vorderen und seitlichen Bauchmuskeln wirkungsvoll trainiert. Das Ergebnis ist ein straffer und definierter Bauch.

Über das Bedienteil mit LCD Anzeige kann aus fünf voreingestellten Trainingsprogrammen, mit einer Dauer von 22- 31 Minuten, gewählt werden. Für ein individuelles Training kann die Trainingsintensität von 0 – 40 eingestellt werden.

Elektroden
Sanfte Impulse mit 4 Elektroden

Der Bauchmuskel-Gürtel arbeitet auf Basis der Elektrischen Muskelstimulation (EMS). Mit den 4 Elektroden für die vordere und seitliche Bauchmuskulatur erzeugt der Muskelstimulator sanfte elektrische Impulse, die über Ihre Haut an die Muskeln weitergeleitet werden. Ähnlich einer natürlichen Aktivierung durch Nervenimpulse ziehen sich bei der Anwendung des Bauchmuskel-Gürtels die Muskelfasern zusammen und entspannen sich wieder. Allerdings ist der Reiz dabei unspezifischer als beim aktiven Bauchmuskeltraining und die Anwendung des Bauchmuskel-Gürtels kann somit ein tatsächliches, aktives Training nicht vollständig ersetzen.

EMS – Elektrische Muskelstimulation

Die Elektrische Muskelstimulation wird seit vielen Jahren im Sport- und Fitnessbereich zum Muskeltraining eingesetzt, um einen leistungsfähigen, schlanken und attraktiven Körper zu erreichen. Anwendungsgebiete sind z. B. Aufwärmen der Muskulatur, Muskeldefinition, Muskel- und Hautstraffung, Muskelentspannung sowie Rehabilitation.

So trainieren Sie richtig

Am Anfang des Trainings fühlen Sie ein leichtes Kribbeln. Mit wachsender Intensität spüren Sie Muskelkontraktionen in der Umgebung und direkt unter den Elektroden. Jede Kontraktion beginnt mit einem langsamen Anstieg der Spannung, diese wird auf der eingestellten Intensität für einige Sekunden gehalten. Dann entspannen sich die Muskeln wieder sanft. Beim ersten Starten des Gerätes wird automatisch das Programm A aktiviert.

Wählen Sie ihr Trainingsprogramm

Der Bauchmuskel-Gürtel besitzt fünf aufeinander abgestimmte Programme, die Sie in einer Trainingszeit von mehreren Wochen durchlaufen können. Sie beginnen in der ersten Woche mit Programm A auf einem niedrigen Status und steigern mit zunehmender Stärkung Ihrer Muskeln Ihr Training. Der Bauchmuskel-Gürtel ist so eingestellt, dass sich nach einer bestimmten Anzahl von Trainingszyklen automatisch das nächste höhere Programm einstellt. Sie können das Programm aber auch selbst in Abhängigkeit von Ihrem Wohlbefinden und Fitnesslevel wählen.

Trainingsprogramme und Trainingszyklus

Jedes Training besteht aus drei Phasen:– einer Aufwärmphase (30 Hz) von zwei Minuten, in der die Muskeln für das Training vorbereitet werden – einer Trainingsphase (je nach Trainingsprogramm in unterschiedlicher Frequenz) – einer Entspannungsphase (30 Hz) von zwei Minuten, in der sich die Muskeln wieder entspannen können. Der Bauchmuskel-Gürtel besitzt fünf aufeinander abgestimmte Programme, die Sie in einer Trainingszeit von mehreren Wochen durchlaufen können. Sie beginnen in der ersten Woche mit Programm A auf einem niedrigen Status und steigern mit zunehmender Stärkung Ihrer Muskeln Ihr Training. Der Bauchmuskel-Gürtel ist so eingestellt, dass sich nach einer bestimmten Anzahl von Trainingszyklen automatisch das nächst höhere Programm einstellt. Sie können das Programm aberauch selbst in Abhängigkeit von Ihrem Wohlbefinden und Fitnesslevel wählen.

amazon-logo-kleinKlicken Sie hier um das Gerät direkt bei unserem Partner amazon.de zu kaufen